Geld?
 
97% der österreichischen Bevölkerung hat keine Ahnung, woher unser Geld kommt und wie unser System funktioniert. Zugegeben unser Finanzsystem ist sehr komplex und nicht leicht zu verstehen. Ich versuche dir leicht und verständlich zu erklären, woher unser Geld kommt. Falls du dem noch etwas hinzuzufügen hast, teil es mir in den Kommentaren mit.
 
 
 
Kredit und Zinsen
 
 
Nehmen wir an, auf der Welt gibt es nur dich und eine Bank.
Es gibt noch kein Geld.
bild1geld
 
Die Bank gibt dir einen Kredit, in höhe von 100€.
Du musst aber 110€ zurückzahlen, die 10€ sind Zinsen.
 
bild2geld
 
Es wurden also durch den Kredit 100€ erschaffen.
 
 
 
Woher nimmst du die übrigen 10€???
 
 
 
Ganz einfach. Durch einen neuen Kredit kommst du an die übrigen 10€. Jedoch zahlst du auf diesen Kredit auch Zinsen. Verstehst du was ich dir damit sagen will?
 
Unsere Wirtschaft muss wachsen, ansonsten können unsere Kredite und Zinsen nicht zurückgezahlt werden. Wenn du einen Kredit bei der Bank aufnimmst, dann wird dir das Geld auf dem Konto gutgeschrieben. Das Geld wird direkt neu erschaffen. Das bedeutet, du bekommst neues, frisches Geld.
 
Die Zinsen werden durch einen neuen Kredit nicht miterschaffen.
 
Der Zins ist der Preis dafür, dass man mit dem ausgeliehenen Geld arbeiten darf und kann.
 
 
Zusammengefasst – Geld wird durch neue Kredite erschaffen, jedoch werden die Zinsen nicht miterschaffen.
 
Alle Kredite dieser Welt können zurückgezahlt werden, doch die Zinsen nicht. Ob ewiges Wachstum möglich ist, ist eine andere frage. Jedoch können wir von diesem momentanen Wachstum unserer Wirtschaft enorm profitieren, indem wir unser Geld richtig anlegen.